Urkunden und Autographen

 


105: JOACHIM, J.,

Violinist (1831-1907). E. Brief mit U. Dat. Bad Gastein, 4. 9. (o. J.; wohl um 1880). 3 S. – Doppelblatt. (16)

Schätzpreis: 140,- €
Ergebnis: 240,- €

Details


106: JOSEPH CLEMENS,

Prinz von Bayern (1902-1990). Notizbuch mit e. Einträgen (18 S.) und 6 ganzseitigen e. Skizzen. Linderhof, wohl um 1930. Ca. 11,8 x 7 cm. 34 Bl. (davon 22 weiße). Illustr. Pp. d. Zt. (31)

Schätzpreis: 260,- €
Ergebnis: 300,- €

Details


107: JUDEN – SAMMLUNG

von zus. 6 Autographen und ms. Briefen bekannter jüdischer Persönlichkeiten. Dat. 1868-1954. (110)

Schätzpreis: 360,- €
Ergebnis: 180,- €

Details


108: KARL VI.,

römisch-deutscher Kaiser (1685-1740). Deutsche Urkunde auf Pergament mit e. U. Dat. Laxenburg 9. 5. 1739. Ca. 48,5 x 78 cm. Plica 12 cm. Mit Schreibmeisterinitialen und Auszeichnungszeile. – Mit angehängtem Wachssiegel (Durchmesser: 11 cm) in gedrechselter Lindenholzkapsel mit Stülpdeckel (mit kleinem Riß), an (etw. läd.) Kordel angehängt. (20)

Schätzpreis: 800,- €

Details


109: KIRCHLEHNER, F.,

Beamter und Musiker (19. Jhdt.). E. musikalisches Albumblatt. Dat. Graz 30. 8. (1)859. Qu.-4º. 2 Seiten. (16)

Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 300,- €

Details


110: KREBS, C. A.,

Komponist (1804-1880). E. Brief mit U. Dat. Dresden 14. 5. 1863. Ca. 26,5 x 21 cm. Eine Seite. – Mit (etw. läd.) e. adressierten Kuvert. (16)

Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 60,- €

Details


111: LANDECK IN SCHLESIEN – PRIVILEG

Karls VI. vom 9. 5. 1739, die Obergerichtsbarkeit der Königsstadt Landeck betreffend, in zeitgenössischer Abschrift. Deutsche Handschrift auf Papier. Nicht dat. Wohl Schlesien, um 1740. Fol. 4 S. – Doppelblatt. Ohne Einband. (20)

Schätzpreis: 140,- €

Details


112: LENARD, PH.,

Physiker (1862-1947). E. Widmung mit e. Monogr. auf dem Trägerkarton einer Photographie und e. Widmung mit e. Unterschrift auf einer Bildpostkarte. Jeweils wohl Heidelberg, dat. Juni 1922. (187)

Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 700,- €

Details


113: LUDWIG I. – TELEGRAPHISCHE DEPESCHE –

Interne Correspondenz. Von der königlich bayerischen Telegraphenstation in Berchtesgaden. Gedrucktes Formular mit hs. Einträgen. Dat. Berchtesgaden 2. 10. 1854. Fol. 1 Bl. (84)

Schätzpreis: 100,- €

Details


114: LUDWIG II.,

König von Bayern (1845-1886). E. U. auf Beförderungsurkunde auf Papier mit lithogr. Kopf. Dat. München, 3. 2. 1872. Fol. 1 S. – Mit papiergedecktem Siegel. (6)

Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 460,- €

Details