Literatur bis 1900

 


587: GELEGENHEITSSCHRIFTEN – STIPPLER – LIEDER

gesungen bei der Beerdigung der Frau Sus. Maria Stippler, Privatiers-Gattin. Nürnberg, Sebald, (1849). Doppelbl. 20,7 x 13,6 cm. Ohne Einband. (23)

Schätzpreis: 160,- €
Ergebnis: 80,- €

Details


588: GOETHE, (J. W. VON),

Reinecke Fuchs. Leipzig, Brockhaus, 1822. 1 Bl., 491 S. Hldr. d. Zt. mit Rsch. (Kapitale beschäd., Gelenk angeplatzt, gering fleckig, beschabt und bestoßen). (6)

Schätzpreis: 100,- €

Details


589: GRÄTER, F. D.,

Lyrische Gedichte. (Schwäbisch Hall, Schwend) für Mohr und Zimmer in Heidelberg, 1809. Mit gestoch. Portr. 38 S., 1 Bl., 372 S., 1 Bl. Pp. d. Zt. mit Rsch. (etw. fleckig, beschabt und bestoßen). (6)

Schätzpreis: 160,- €

Details


590: GRESSET, J.-B. L.,

Oeuvres. Nouvelle éd. 2 Bde. London (= Paris, Cazin), 1780. Mit 7 Kupfertafeln (ohne das gestoch. Porträt). XVI, 292 S.; 2 Bl., 309 S. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (Bd. I: Gelenk etw. eingerissen; beide Bde. gering beschabt). (11)

Schätzpreis: 160,- €

Details


591: HAMANN, J. G.,

Sibyllinische Blätter des Magus in Norden. Nebst mehrern Beilagen hrsg. von F. Cramer. Leipzig, Brockhaus, 1819. Mit gestoch. Portr. 1 Bl., XVIII, 348 S., 1 Bl. OPp. (stark beschabt und bestoßen). (6)

Schätzpreis: 120,- €
Ergebnis: 60,- €

Details


592: (HEINSE, W.),

Anastasia und das Schachspiel. Briefe aus Italien vom Verfasser des Ardinghello. (Bd. I): 2. unveränd. Aufl. 2 in einem Bd. Frankfurt, Boselli, 1815. Mit 2 gestoch. Titeln. VIII, 231, 279 S., 1 Bl. Pp. d. Zt. (Bezug am Rücken, an den Kanten und den Ecken mit kleinen Fehlstellen, berieben). (23)

Schätzpreis: 260,- €
Ergebnis: 130,- €

Details


593: JAIS, Ä.,

Guter Saamen auf ein gutes Erdreich. Ein Lehr – und Gebetbuch sammt einem Hausbüchlein für gutgesinnte Christen. Neue verb. Ausg. Karlsbad, Franieck, 1813. Mit gestoch. Frontisp. 8 Bl., 352 S. Altrosa eingefärbtes Kalbldr. d. Zt., die Deckel mit goldgepr. Rocaille-Bordüren, der Goldschnitt sparsam punziert (Bezug etw. berieben, Prägung tls. leicht oxydiert), in blindgepr. Ldr.-Schuber d. Zt. (mit Fraßspuren von Silberfischchen). (11)

Schätzpreis: 300,- €

Details


594: JENISCH, D.,

Vorlesungen über die Meisterwerke der griechischen Poesie. 2 Bde. Berlin, Voß, 1803. VIII, 479; VIII S., 1 Bl., 451 S. Pp. d. Zt. mit hs. Rsch. (Kapitale beschäd., beschabt und bestoßen). – Goedeke VII, 410, 14. – Papierbedingt gebräunt und etw. fleckig. (6)

Schätzpreis: 120,- €

Details


595: KLEIST, H. VON,

Gesammelte Schriften. Hrsg. von L. Tieck. 3 Bde. Berlin, Reimer, 1826. LXVI, 330 S.; 1 Bl., 418 S.; 2 Bl., 340 S. Mod. Pp., Bezug laienhaft auf Pp. d. Zt. appliziert (gering bestoßen). (88)

Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 70,- €

Details


596: KLEUKER, J. F.,

Salomonische Denkwürdigkeiten. Als Anhang das Buch der Weisheit. Riga, Hartknoch, 1785. 6 Bl., 288 S., 6 Bl. Pp. d. Zt. (fleckig, berieben und bestoßen). (6)

Schätzpreis: 120,- €

Details