Musik

 


538: BEETHOVEN, L. VAN,

Quintetto pour 2 violons, 2 altos et violoncelle composé et dédié à Monsieur le Comte Maurice de Fries. Leipzig, Breitkopf & Härtel, o. J. (Plattennr. 94; Dezember 1802). 13; 9; 8; 8; 8 S. Notentext (alles gestochen). Ausgebundene Lagen. (170)

Schätzpreis: 800,- €

Details


539: BIANCHI, G.,

Six ariettes italiennes composées et dediées à Madame la Comtesse Thérese de Cobenzl, née Comtesse de Montelabate. Oeuvre IV. N. 1 [hs. Eintrag]. Wien, Bureau des arts et d’industrie, o. J. (Plattennr. 181, um 1803). Qu.-4º. 13 S. (Titel, Noten und Text, alles gestochen). Lose Lagen, ohne Einband. (136)

Schätzpreis: 200,- €

Details


540: BIANCHI, G.,

Six ariettes italiennes composées et dediées à Madame la Comtesse Thérese de Cobenzl, née Comtesse de Montelabate. Oeuvre IV. N. (2 [hs. Eintrag]). Wien, Bureau des arts et d’industrie (überklebt: Leipzig, Breitkopf und Härtel), o. J. (Plattennr. 182, um 1803). Qu.-4º. 13 S. (Titel, Noten und Text, alles gestochen). Lose Lagen ohne Einband. (136)

Schätzpreis: 200,- €

Details


541: BIGOT DE MOROGUES, (ANNE MARIE CATHERINE SALOME),

Trois romances avec accomp(agnemen)t de forte-piano, composées et dédiées Mademoiselle Magdelaine de Kurzbeck. Wien, Artaria, o. J. (ohne Plattennr., zwischen 1804 und 1809). Qu.-4º. 7 S. (Titel, Noten und Text, alles gestochen). Lose Lage ohne Einband. (136)

Schätzpreis: 600,- €

Details


542: BOIELDIEU, (F.) A.,

Le Calife de Bagdad, opéra en un acte de St. Just Daucourt. Mise en musique et dédié à Bidault, peintre de la nature. Représenté sur le Théâtre de L’Opéra Comique le 29 fructidor an 8eme. Paris, Erard, und Lyon, Garnier, o. J. (Plattennr. 3; 1800). 29,2 x 23,2 cm. 1 Bl., 187 S. (Titel und Notentext, alles gestochen). Mod. Hldr. um 1930/40 (gering fleckig). (43)

Schätzpreis: 400,- €

Details


543: BRANDL, J. (E.),

Zwölf Lieder des Herrn Professor Schneider. Zum Singen beim Klavier in Musik gesezt und Demselben zugeeignet. Speyer, Bossler, o. J. (Platten-Nr. 196, 1790). Qu.-4º. 38 S. (Titel und Widmung in der Paginierung sowie Notentext, alles gestochen). Lose Lagen, ohne Einband. (136)

Schätzpreis: 400,- €

Details


544: BREDE, S. F.,

Lieder und Gesäng(e) am Klavier zu singen, nebst einem Rondo. Offenbach, Selbstvlg. und Weiß und Brede, o. J. (1786). 4 Bl., 43 S. Leicht läd. Interims-Brosch. (136)

Schätzpreis: 320,- €

Details


545: BÜLOW – PORTRÄT-PHOTOGRAPHIE

auf dem Schießstand (oder als Duellant). Ganze Figur im Profil nach Links, mit der Pistole in der ausgestreckten rechten Hand, in einer Grünanlage stehend. Albumin-Abzug, auf Träger mont. In Bleistift auf dem Träger dat. 1863 sowie "Osten" und "Dr. Hans von Bülow". 11,5 x 8,4 cm. (105)

Schätzpreis: 300,- €

Details


546: COLIZZI, J. A. K.,

Trois sonates pour le clavecin ou piano forte, avec l’accompagnement d’un violon … oeuvre troisième. 2 Stimmhefte. Den Haag, B. Hummel, o. J. und Plattennr. (wohl um 1770). Fol. 15; 4 S. (jeweils mit Titel [in der Paginierung] und Notentext, alles gestochen). Lose Lagen, ohne Einband. (136)

Schätzpreis: 300,- €

Details


547: (COXE, W.),

Anecdotes of George Frederick Handel, and John Christopher Smith. With select pieces of music, composed by J. C. Smith, never before published. London, Bulmer, 1799. 4º. Mit 2 gestoch. Portrs. und 34 S. gestoch. Noten. 4 Bl., IV, 64 S. Mod. Hldr. (170)

Schätzpreis: 1.200,- €

Details