134: TIROL – HALL – KAUFBRIEF.

Deutsche Urkunde auf Pergament. Dat. 11. 2. 1627. Ca. 24 x 59,5 cm. Plica: 4,5 cm. Mit Initiale und Auszeichnungszeile. – (Vom angehängten Siegel nur der Boden der Kapsel erhalten). (40)
Startpreis: 260 - 400,- €


Mattheus Kern, zu Mils in der Herrschaft Thaur ansässig, Schaffer im fürstlichen Pfannhaus zu Hall, verkauft dem Hans Erber, Pfannhausamts-Zinskassier und Bürger zu Hall, sechs Mannsmahd („Mannemad im Hallerveldt gelegen“). – Gefaltet, stellenw. etw. beschabt.