99: MAX IN BAYERN – 2 GRATULATIONEN

in Gedichtform, zur Diamantenen Hochzeit von Herzog Max in Bayern am 9. 9. 1888. Eine kalligrafiert (27 x 22 cm), eine gedruckt bei Knorr & Hirth in München (32 x 24 cm). Jeweils Doppelblatt, eingebunden in Lwd.-Mappe mit goldgepr. Deckeltitel. – Beide Exemplare, einschließlich der Einbände, am Fuß mit Wasserschaden, die erste Seite jeweils etw. fleckig. (100)

Beiliegt eine kalligrafierte Gratulation mit farb. aquarellierter Bordüre, gerichtet an den Sohn der Jubilare, den Augenarzt Carl Theodor (1839-1909), anlässlich seines 30. Vermählungstages am 29. April 1904, eingebunden in eine Ldr.-Prunkmappe (41 x 33 cm). – Aus Wittelsbacher Besitz.
Startpreis: 120 - 180,- €