798: WIENER TANZMUSIK – SAMMLUNG

von über 20 Notendrucken, meist aus der zweiten Hälfte des 19. Jhdts. Erschienen u. a. bei Glöggl, Haslinger, Kratochwill, Mechetti, Spina und Wetzler in Wien, ca. 1850-1920. Gr.-4º. Meist in der illustr. Orig.-Broschur (einige Gebrauchsspuren). (22)
Startpreis: 100 - 150,- €


Werke von J. Bayer („Wiener Schlittage-Gallop“), C. Bendl („Schluss-Punkte-Walzer“), C. Binder („Kampl-Polka“), M. Brava („Veilchen-Walzer“), A. Czibulka („Deutsche Märchen“), C. F. Enslein, Ph. Fahrbach („Gemüthstöne“), E. Fink, J. Kaulich („Im Grünen“), J. N. Král („Ringstrassen-Bilder“), E. Kremser („Liebesglück“, „Schwärmerei“), F. Lammer sen., I. Lang, J. C. Reinthaler („Wiener Neuigkeiten“), F. Roth und Anna von Stubenberg. – Meist erste oder frühe Ausgaben. – Einige, tls. auch starke, Gebrauchsspuren.