419: ERHARD, C.,

Christliches Hausbuch, oder das große Leben Christi. Tl. I (von 2) in 1 Bd. Augsburg, Rieger, 1780. 4º. Mit 2 gestoch. Frontisp., 10 Kupfertafeln (davon eine gefalt.) und gefalt. Kupferstichkarte. XVI, 549 S., 1 Bl., 261 S., 1 Bl. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. mit 2 intakten Schließen (geringe Altersspuren). (40)
Startpreis: 200 - 300,- €


Vgl. VD 18 80430899 (Ausg. 1789). – Seltene frühe Ausgabe des schön ausgestatteten Barockwerks, das noch bis weit ins 19. Jahrhundert immer wieder aufgelegt wurde. – Caspar Erhard (1685-1729) „war einer der wissenschaftlich strebsamsten Männer unter den bairischen Benedictinern seiner Zeit. An seinen Namen knüpfen sich die Anfänge jener Bestrebungen, welche St. Emmeram im 18. Jahrhundert zu einem hervorragenden Sitze wissenschaftlicher Thätigkeit machten“ (ADB XLVIII, 392). – Enthalten ist Tl. I mit dem „Zusatz“. – Vorsatz mit Klebespuren und Besitzvermerk, die Karte mit Randläsuren und Quetschfalten, etw. braunfleckig, unterschiedlich gebräunt. – Gutes Exemplar.