Kunstgeschichte

 


536: JOMBERT, C.-A.,

Méthode pour apprendre le dessein. Paris, Selbstvlg., 1755. Gr.-4º. Mit Titel – und Schlußvign. in Holzschnitt, gestoch. Kopfvign. und 98 (statt 101) Kupfertafeln (davon eine gefaltet). VIII, 159 S. Ldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg. (Rücken brüchig, Bezug mit kleinen Fraßspuren und Fehlstellen, etw. bestoßen). (105)

Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 280,- €

Details


537: JUGENDSTIL – HAIDEGGER –

Album mit Ornament-Entwürfen von K. Haidegger. 52 Gouachen, mont. auf 22 Bl. Sign. Haidegger oder K. Haidegger, dat. Wien 1913-14. 46,5 x 67,5 cm. Lwd. um 1930 (berieben). (157)

Schätzpreis: 2.000,- €
Ergebnis: 1.300,- €

Details


538: JUNIUS, F.,

De pictura veterum libri tres. Amsterdam, Blaeu, 1637. 4º. Mit Druckermarke auf dem Titel. 8 Bl., 318 S. Pgt. d. Zt. mit goldgepr. Wappensupralibros auf beiden Deckeln (aufgebogen, Gelenke angebrochen, etw. fleckig und bestoßen). (116)

Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 125,- €

Details


539: KÜNSTLERHEIM.

Festgeschenk für Freunde der Kunst. 25 Originalzeichnungen in Feder und Blei, Kreide und Kohle. Durch Lichtdruck veröffentlicht. Dritte Sammlung (von 3). München, Ackermann, 1882. Gr.-Fol. Mit 19 (statt 25) mont. Lichtdrucken. 1 Bl. (statt 2). Läd. Orig.-Mappe mit Titelbild von Rudolf Seitz. – Es fehlen das Inhaltsverzeichnis (in Kopie beigegeben) und die Tafeln 1, 7-9, 12 und 15. – Titelblatt mit Randläsuren und fleckig, Lichtdrucke und Träger leicht gebräunt, Ecken bestoßen, ein Blatt leicht läd. (101)

Schätzpreis: 100,- €
Ergebnis: 50,- €

Details


540: (LABORDE, A. DE,

Collection des vases grecs de Mr. Le Comte de Lamberg. Paris, Didot, 1813-24). Fol. Daraus: 31 num., meist doppelblattgr. farb. Aquatinta-Tafeln. Läd. Hldr. d. Zt. (129)

Schätzpreis: 1.200,- €
Ergebnis: 900,- €

Details


541: LEOPOLD, J. G.,

Oeconomische Civilbaukunst theoretisch und practisch abgehandelt. Leipzig, Wendler, 1759. Mit gefalt. Kupfertafel und gefalt. Tabelle. 232 S. Hpgt. d. Zt. (bestoßen). (68)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 240,- €

Details


542: MANNLICH, J. CH. VON,

Zeichenbuch für Zöglinge der Kunst und Liebhaber. Aus Raphaels besten Werken gezogen. München, Zängl, (1804). Ca. 54 x 40,5 cm. Mit 18 Tafeln in Punktstich von N. Strixner. 1 Bl. Mod. Hlwd. – Winkler 502. – Fleckig. (102)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 650,- €

Details


543: MENZEL, A.,

Künstlers Erdenwallen. Berlin, Sachse, 1834. Qu.-Fol. Lithogr. Titel und 6 Tafeln mit aufgewalzten Lithogr. Etw. spät. Hlwd.-Mappe mit Klappen (geringe Altersspuren). (102)

Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 360,- €

Details


544: MENZEL, A.,

Radir-Versuche. Berlin, Sachse, 1844. Qu.-Fol. Rad. Titel und 6 Radierungen auf Kupferdruckpapier. Lose in etw. spät. Lwd.-Mappe. (102)

Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 460,- €

Details


545: MENZEL – LUTHER’S-LEBEN.

Ein Bilderbuch für die Jugend. Berlin, Sachse, o. J. (um 1831/32). Qu.-Fol. (32 x 38,5 cm). 13 lithogr. Tafeln. Leicht läd. Orig.-Umschl. in etw. spät. Hlwd.-Mappe. (102)

Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 800,- €

Details