863: BÖHMEN UND MÄHREN – PASSAU – "AUTO-FAHRT NACH DEN BÖHMISCHEN BÄDERN VOM 8. BIS 14. JULI 1912"

(Deckeltitel). Typoskript. Dat. Passau, 16. 7. 1912. Fol. Mit 4 mont. Fotografien, 24 mont. Postkarten, 2 farb. Panoramen und einigen Quittungen über Pflasterzoll. 22 Bl. Lwd. d. Zt. mit goldgepr. Titelschild. (49)
Startpreis: 280,- €


Früher Bericht über eine Rundreise von vier Männern mit dem Adlermodell 7/15 von Passau über Pilsen, Marienbad, Karlsbad, Eger nach Franzensbad und zurück über Bayreuth, Amberg, Schwandorf und Regensburg. – Der Reisebericht mit kurzen Texten zur Reiseroute und den Eindrücken, bebildert mit Postkarten und einigen Fotografien, wurde angefertigt (und unterzeichnet) von Anton Korntheur, der für uns als Besitzer einer Tuchhandlung in Passau fassbar ist. Siehe auch unser Los 887. – Block gelockert, minimal fleckig. – Beiliegt ein Foto (16 x 22,5 cm) des mit Blumen geschmückten Automobils (auf Trägerkarton aufgezogen).