85: KREMS – TODESANZEIGE DER KREMSER PRIESTERBRUDERSCHAFT.

Typographisches Formular mit hs. Ergänzungen. Dat. Krems 9. 6. (1)778. Doppelblatt. Rückseitig mit hs. Adresse und Siegelresten. (44)
Startpreis: 120 - 180,- €


Mitteilungen über den Tod von Joseph Huber, Pfarrer zu Wolkenstein, am 3. Mai 1778, sowie zum Tod von Georg Zechner, Beneficiat zu Stein, auf gedruckten Formular: „Venerabilis confoederatio sacerdotalis sub patrocinio Sanctorum Petri & Pauli, Cremsii erecta, Anno 1689 …“ Handschriftlich ist vermerkt, dass die drei obligatorischen Messen bereits gelesen wurden, rückseitig adressiert an Johannes Kobinger in Michelhausen, der dort von 1772-1785 als Pfarrer amtierte. – Mit Faltspuren.