316: OPHTHALMOLOGIE – BEER, J. G.,

Lehre der Augenkrankheiten. 2 Tle. in 1 Bd. Wien, Wappler, 1792. Mit 15 (statt 16; davon 11 kolor.) gefalt. Kupfertafeln. XXX, 96 S., 1 Bl., S. (97)-408 (recte 406), 1, 5 Bl., 497 (recte 495) S., 1 Bl. Mod. Hldr. unter Verwendung alten Materials für den Rücken. (59)
Startpreis: 200 - 300,- €


Seltene erste Ausgabe. – Waller 829. Blake 38 (inkomplett). Lesky 52. – Vgl. Garrison/Morton 5842. Wellcome II, 130 (kennen nur die 2. Ausgabe). – Eines der wichtigsten frühen Werke der Augenheilkunde. – Die Tafeln zeigen Krankheiten und Deformierungen des Auges, die nicht kolorierten medizinische Instrumente. – Es fehlt eine nicht kolorierte Tafel in Tl. I. – Tl. II vor Tl. I eingebunden. – Gering fleckig.