311: (LEMNIUS, L.,

Occulta naturae miracula). Von den wunderbarlichen Geheimnissen der Natur, und derselben fruchtbarlichen Betrachtung. Geschrieben in Deutscher Sprach durch J. Horst. Tl. II (von 2) in 1 Bd. Leipzig, (Lantzenberger für Vögelin), 1592. 4º. Mit gefalt. Holzschnitt-Tafel und Druckermarke am Ende. 854 S., 28 Bl. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit 2 Schließen (eine defekt), monogr. und dat. "N C D 1598" (Rücken oben etw. eingerissen, Kapital leicht läd., fleckig, beschabt und bestoßen). (40)
Startpreis: 300 - 450,- €


VD 16 L 1118. – Nicht bei Wellcome, Durling, Caillet und Rosenthal. – Seltene Ausgabe des Hauptwerkes von Levinus Lemnius (1505-1568), einem groß angelegten medizinisch-pharmazeutischen Kompendium mit hygienischen Vorschriften für alle Lebensbereiche. – Hirsch/Hübotter III, 736: „In dem letzten Teil des Buches gibt Lemnius hygienische Vorschriften über Wohnungsbau, Speisenbereitung und Nahrungsmittelfälschung, die Pflicht der Behörden, für gesundes Schlachtvieh und reines Trinkwasser zu sorgen … Obgleich seine Vorschriften hie und da nicht frei von Aberglauben sind, … verdient er dennoch den Namen des Hygienikers seines Jahrhunderts.“ – Block gelockert, Titel mit Ausschnitt (Besitzvermerk entfernt), anfangs mit Mäusefraßspuren am Rand, am Ende mit kleiner Wurmspur im Fußsteg, das letzte Bl. gelöst, einige Marginalien von alter Hand, vereinzelt etw. fleckig, papierbedingt gebräunt.