2089: ITALIEN – PADUA –

"Pianta di Padova". Grundrissplan mit ornamentaler Bordüre und Detailansichten. Kupferstich (von 20 Platten; nicht zusammengesetzt) nach G. Valle, von und bei G. Volpato in Rom, dat. 1781/84. Gesamtgröße: Ca. 177 x 205 cm. (75)
Startpreis: 1.800,- €


Semenzato, Padova illustrata, S. 20, Abb. 9 und 10. – Zu Giovanni Volpato (1733-1803) siehe Thieme/Becker XXXIV, 530. – Unter dem italienischen Kopftitel der aus 9 Blättern bestehende Grundrissplan mit einer dekorativen Kartusche mit Maßstab und architektonischen Elementen in der rechten unteren Ecke, zu beiden Seiten 10 Detailansichten der wichtigsten Gebäude der Stadt, die Zwischenräume mit grotesken Ornamenten besetzt und unter dem Plan abschließend zwei Legenden, dazwischen die Ansicht "Veduta del Prato della Valle". – Jedes der 20 Einzelblätter mehrfach gefaltet, ein Blatt mit kleinem Einriss im weißen Rand, tls. kleine Knickstellen und minimal gebräunt. – Perfekt erhaltenes Exemplar.

Monumental plan of the city of Padua with title across top and close-up details around the outside border of significant buildings flanked top and bottom with grotesque ornament, a view of the elliptical square, the Prato della Valle in the lower centre. – Engraved and printed on 20 individual sheets. – Each sheet folded, 1 sheet with small tear in the margin, sporadic smaller creases, minimally tanned.