1020: SACHSEN – POENICKE, G. A.,

Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen. Sektionen I-V. Leipzig, Selbstvlg. für Expedition des Ritterschaftlichen Album-Vereins, o. J. (um 1850). Qu.-Fol. Mit 556 (statt 564) getönten lithogr. Ansichten (8 davon koloriert). – Lose in 139 Orig.-Lieferungsumschlägen, diese in 6 Hlwd.-Flügelmappen des 20. Jhdts. (einige Lieferungsumschläge mit hs. Anmerkungen und Nummer von alter Hand, 5 mit größeren Fehlstellen oder Einrissen meist am Hinterdeckel, 3 stärker knittrig, tls. mit kleineren Einrissen und Randläsuren, vereinzelt stärker fleckig). (8)
Startpreis: 5.000,- €


Heilemann I, 72 (unter Heise). – Sektion I: Leipziger Kreis. – II: Meissner Kreis. – III: Markgrafenthum Oberlausitz. – IV: Erzgebirgischer Kreis. – V: Voigtländischer Kreis. – Einzigartige, umfangreiche topografische und architektonische Dokumentation der Schlösser und Herrenhäuser mit den prächtigen, auch als Einzelblatt begehrten Lithografien, tls. mit hübscher Bordüre und reizender Staffage, meist einzige Ansichten der Gebäude bzw. auch der Orte mit deren Beschreibung. – Tafeln gezählt, Text nicht kollationiert (wohl nicht komplett). – Wenige Tafeln mit kleinen Einrissen und Randläsuren im weißen Rand, vereinzelt im Randbereich stärker fleckig oder angestaubt, meist jedoch sauber. – Einige Textblätter mit kleineren Ein – und Ausrissen, tls. kleine Randläsuren und Knickstellen, leicht fleckig und gebräunt.