934: UNGARN – SAMMELBAND –

3 Werke von G. Dankovszky zur ungarischen Geschichte. Bratislava, Belnay, 1825-26. Hldr. d. Zt. mit Rsch. (Rückendeckel mit Wurmspuren, etw. berieben und bestoßen). (142)
Startpreis: 450,- €


Gregor Dankovszky (1784-1857) war "als Schriftsteller im Gebiete der Philologie und Geschichte … sehr fruchtbar" (ADB III, 159).

Enthalten in der Reihenfolge der Bindung (jeweils ADB und Petrik I, 498): I. Hungarae gentis avitum cognomen, origo genuina, sedesque Priscae ducentibus Graecis scriptoribus coaevis detectae. 1825. 52 S.

II. Hungarae constitutionis origines gentis incunabula et diversae sedes, que e Graecis, Latinis, Syriacis, Arabicis, Slovenis et domesticis fontibus deduxit. 1826. Mit gefalt. Kupferstichkarte. VIII, 128 S.

III. A‘ Magyar nemzet‘ maradéki az ösi lakóhelyekben. 1826. 22 S. – Gering gebräunt und kaum fleckig.