697: GAUNERTUM – WOHLVERDIENTES TODESURTHEIL

nebst einer Moralrede des Thomas Biernbacher, welcher auf gnädigste Anbefehlung eines Hochfürstl. Hochlöbl. Hofraths in Salzburg wegen seines ausgeübten dieb – und rauberischen Verbrechen heut allhier in Hallein, den 28. Septem. 1771 mit dem Schwert vom Leben zum Tod hingerichtet, und dessen Kopf auf das Hochgericht gesteckt worden. O. O. und Dr. (1771). 4º. Doppelblatt. Ohne Einband. (6)
Startpreis: 200,- €


Über den KVK in öffentlichem Besitz nur ein Exemplar in der Bibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München nachweisbar. – Mit Randschäden, etw. fleckig.