Bibliographie

 


401: BUCHBINDERMATERIAL – BAROCKES BUCHSCHLIESSENPAAR

aus versilbertem Messing. Wohl Deutschland, um 1700. Ca. 10 x 12,5 und 10 x 11 cm. – Auf Träger montiert und gerahmt. (26)

Schätzpreis: 300,- €

Details


402: BUCHBINDERMATERIAL – BUCHSCHLIESSEN UND – BESCHLÄGE

Großer, durchbrochen gearbeiteter Beschlag aus Messingblech (ca. 19 x 13,5 cm) und zus. 12 reich ornamentierte Schließen und Beschläge (davon 6 aus Silber [etw. oxydiert], 4 aus Messingblech und 2 aus Goldblech). Wohl Deutschland, ca. 1750-1880. Ca. 3,5 x 5 bis 6,5 x 11 cm. – Der große Beschlag einzeln, die zwölf kleineren Schließen und Beschläge gemeinsam auf Träger montiert und dekorativ gerahmt. (26)

Schätzpreis: 300,- €

Details


403: BUCHEINBAND – CREUZEVAULT – CREUZEVAULT, COLETTE,

Henri Creuzevault. 1905-1971. 6 Bde. (Paris), Les Éditions de Montfort, (1987). Fol. Mit 1005 tls. ganzseit. Abb., davon 143 farbig. Zus. 677 S. Orig.-Brosch. (tls. leicht gestaucht und mit ganz geringen Läsuren). (104)

Schätzpreis: 140,- €

Details


404: BUCHEINBAND – LEGRAIN – PIERRE LEGRAIN RELIEUR.

Répertoire descriptif et bibliographique de mille deux cent trente-six reliures. Ouvrage publié sous l’égide de la Société de la reliure originale. Paris, Blaizot, 1965. Gr.-4º. Mit 7 farb. Tafeln, num. A-G, und 72 Tafelseiten, num. I-LXXII. XLVIII S., 1 Bl., 204 S., 1 Bl. Mod. Lwd. mit eingeb. Deckeln des Orig.-Brosch.-Umschl. (104)

Schätzpreis: 260,- €

Details


405: BUCHEINBAND – SCHMIDT, A.,

Bucheinbände aus dem XIV.-XIX. Jahrhundert in der Landesbibliothek zu Darmstadt. Leipzig, Hiersemann, 1921. Gr.-Fol. Mit 101 meist farb. Tafeln. 41 S. OLwd. (ein wenig fleckig und beschabt). – Schmidt-Künsemüller 989. – Schnitt etw. braunfl., die Tafeln wie immer leicht gewellt. (104)

Schätzpreis: 160,- €

Details


406: EXLIBRIS – BÜCHERZEICHEN

des Hildebrand Brandenburg aus Biberach. Altkolor. Holzschnitt auf Büttenpapier. Süddeutschland, um 1470/80. Blattmaß: 7,3 x 6,5 cm. (191)

Schätzpreis: 1.200,- €
Ergebnis: 2.000,- €

Details


407: EXLIBRIS – BÜCHERZEICHEN

des Wilhelm von Zell. Holzschnitt auf Büttenpapier. Süddeutschland, um 1480. Holzschnitt: 8,5 x 7,6 cm. Blattgr.: 19,3 x 16,6 cm. – Unter Passepartout. (191)

Schätzpreis: 1.000,- €
Ergebnis: 750,- €

Details


408: EXLIBRIS – SCHWEIZ – SAMMLUNG

Ca. 80 Schweizer Exlibris in verschied. Techniken. Ca. 1750-1920. Verschied. Formate. Jeweils auf Trägerkarton mont. (26)

Schätzpreis: 100,- €
Ergebnis: 50,- €

Details


409: EXLIBRIS – SAMMLUNG –

Ca. 100 Exlibris in verschiedenen Techniken, meist mit heraldischen Motiven. Meist ca. 1880-1920. Verschied. Formate. Jeweils auf Trägerkarton montiert. – Leichte bis mäßige Altersspuren. (26)

Schätzpreis: 100,- €
Ergebnis: 50,- €

Details


410: EXLIBRIS – SAMMLUNG –

Über 1000 Exlibris in verschied. Techniken. Ca. 1920-80. Verschied. Formate. – Meist auf Trägerkarton montiert. In Schubern und lose. (48)

Schätzpreis: 1.200,- €
Ergebnis: 600,- €

Details