Medizin

 


420: BEOBACHTUNGEN UND ABHANDLUNGEN

aus dem Gebiete der gesammten praktischen Heilkunde, von österreichischen Ärzten. Herausgegeben von den Directoren und Professoren des Studiums der Heilkunde an der Universität zu Wien. 6 Bde. Wien, Gerold, 1819-28. Mit 3 gefalt. Kupfertafeln. Tls. leicht läd. Hldr. d. Zt. mit Rvg. und Rtit. (22)

Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 260,- €

Details


421: BERTHOLDI, J. J.,

Dissertatio anatomico-physiologico-medica exhibens primas lineas nosologicas morborum venae portae. Wien, Trattner, 1777. Mit Titel-, Kopf – und Schlußvign. (alle gestochen). 31 S. Ldr. d. Zt. mit Rvg. (mit winzigen Wurmspuren, etw. beschabt). (129)

Schätzpreis: 200,- €

Details


422: ENTFÄLLT

Details


423: ELEONORA MARIA ROSALIA – SEELIG, G. A.,

Des freywillig aufgesprungenen Granat-Apffels des Christlichen Samariters Anderer Theil. Nürnberg, Schmidt, 1735. 4º. 4 Bl., 563 S., 2 Bl. Pgt. d. Zt. (fleckig, etw. beschabt). (9)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 120,- €

Details


424: FABRICIUS VON HILDEN, W.,

Wund-Artzney, Gantzes Werck, und aller Bücher, so viel deren vorhanden. Auß dem Lateinischen in das Teutsche übersetzt: Durch Friderich Greiffen. 2 Tle. in einem Bd. Hanau, Aubry für Beyer in Frankfurt, 1652. Fol. Mit Titelvign. in Holzschnitt und zahlr. Textholzschnitten. 14 Bl., 1338 S., 14 Bl. Mod. Pgt. (129)

Schätzpreis: 1.200,- €
Ergebnis: 670,- €

Details


425: FRITZE, (H.) E.,

Miniatur-Armamentarium oder Abbildungen der wichtigsten akiurgischen Instrumente. Berlin, Hirschwald, 1836. Kl.-8º. Mit 20 Tafeln. 1 Bl., IV, 44 S. Orig.-Brosch. (Altersspuren). (19)

Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 125,- €

Details


426: HENCKEL, J. F.,

Anweisung zum verbesserten chirurgischen Verbande. 3. und verb. Aufl. Berlin und Stralsund, Lange, 1779. Mit gestoch. Portr. und 16 gefalt. und ausfaltbaren Kupfertafeln. 13 Bl., 244 S. Hldr. d. Zt. mit dezenter Rvg. (Gelenke gebrochen, Vordergelenk fast durchgerissen, Deckelbezug etw. beschabt). (5)

Schätzpreis: 350,- €

Details


427: HIPPOKRATES – R(ESTAURAND), R.,

Hippocrate, de l’usage du china-china, pour la guérison des fièvres. Lyon, Vitalis, 1681. 6º. 8 Bl., 135 S. Leicht läd. Ldr. d. Zt. mit Rtit. und Rvg. (58)

Schätzpreis: 300,- €

Details


428: HOFFMANN, F.,

Gründlicher Unterricht, wie ein Mensch nach den Gesundheits-Regeln der Heil. Schrifft und durch vorsichtigen Gebrauch weniger außerlesener Artzneyen, … sein Leben und Gesundheit lang conserviren könne. Hrsg. von G. F. Reimmann. Ulm, Bartholomäus, 1735. 11 Bl., 400 S., 19 Bl. Ldr. d. Zt. mit Rsch. (Rücken brüchig, beschabt und bestoßen). (19)

Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €

Details


429: HOMÖOPATHIE – ÖSTERREICHISCHE ZEITSCHRIFT FÜR HOMÖOPATHIE.

Bde. I-IV (alles Erschienene). Wien, Braumüller und Seidel, 1844-49. Mit 2 gefalt. lithogr. Tafeln. Hldr. d. Zt. (Kapitale tls. etw. läd., beschabt und bestoßen). (63)

Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 300,- €

Details