Homers Bilderwelt

 


273: HOMER – SAMMLUNG von ca. 60 Illustrationen

zu den Werken des Homer. 16. bis 19. Jhdt. Versch. Formate und Techniken. (23)

Schätzpreis: 2.000,- €

Details


274: HOMER – NEUE SAMMLUNG DER MERKWÜRDIGSTEN REISEGESCHICHTEN,

insonderheit der bewährtesten Nachrichten von den Ländern und Völkern des ganzen Erdkreises. (Hrsg. von J. M. von Loen). Bde. VI-IX, XI und XII (von 34) in 6 Bdn. Frankfurt und Leipzig, Düren, 1753-59. 4º. Mit 4 gestoch. Frontisp., 6 gestoch. Titelvign., 92 tls. gefalt. Kupfertafeln und 10 (statt 11) gefalt. Kupferstichkarten. Pgt. d. Zt. mit Rsch. (etw. berieben, angestaubt und fleckig). (23)

Schätzpreis: 600,- €
Ergebnis: 500,- €

Details


275: HOMER – POPE, A.,

The Works. With his last corrections, additions, and improvements … together with the commentary and notes of Mr. Warburton. 9 Bde. – The Iliad of Homer. Translated by A. Pope. 6 Bde. – The Odyssey of Homer. Translated by A. Pope. 5 Bde. London, Millar u. a. (Iliad and Odyssey: London, Rivington), 1760. Mit 28 (2 gefalt.) Kupfertafeln (davon 24 in den "Works"), gefalt. Kupferstichkarte und zahlr. gestoch. Vignetten. Uniformes Ldr. d. Zt. mit Rvg., goldgepr. Deckelbordüren und 2 Rsch. (berieben, Kapitale tls. lädiert, Gelenke brüchig, einige Rsch. verloren oder ergänzt). (23)

Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 260,- €

Details


276: HOMER – PRELLER, F.,

Figuren-Fries zur Odyssee. 16 Compositionen in 24 farbigen Steindruck-Tafeln. Mit erläuterndem Text aus der Odyssee, Vossische Übersetzung. Hrsg. von Max Jordan. Leipzig, Dürr, 1875. Qu.-Gr.-Fol. Mit 24 farbigen Lithographien. 1 Bl., VI, 35 S., 1 Bl. Farb. illustr. OHlwd. (etw. berieben, bestoßen und fleckig). (23)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 120,- €

Details


277: HOMER – SCHNORR VON CAROLSFELD, J.,

Zwölf Compositionen zu den Hymnen des Homer auf den Pythischen Apollon, auf Hermes, auf Aphrodite und auf Demeter. Mit Erläuterungen von Ch. Semler. Dresden, Arnold, o. J. (1864). Qu.-Gr.-Fol. Mit 12 photolithogr. Tafeln. 2 Bl. Hlwd. d. Zt. (berieben und bestoßen). (23)

Schätzpreis: 200,- €

Details


278: HOMER – SCHOTT, (J. CH.),

Explication nouvelle de l’apothéose d’Homère, representée sur un marbre ancien, de l’usage du trepied de Delphes; et de l’emploi des engastrimythes. Amsterdam, Boom, 1714. 4º. Mit gefalt. Kupfertafel und 15 Textkupfern. 2 Bl., 132 S. Kart. d. Zt. (berieben und bestoßen). (23)

Schätzpreis: 200,- €

Details


279: HOMER – THULDEN, TH. VAN,

Les travaux d’Ulisse desseignez par le Sieur de Sainct Martin, de la façon qu’ils se voyent dans la maison royalle de Fontaine-bleau. Paris, F. L’Anglois, o. J. (um 1640). Gr.-Fol. Mit 58 Kupfertafeln. 2 Bl. Lwd. des 19. Jhdts. (etw. berieben und bestoßen, Bindebänder fehlen). (23)

Schätzpreis: 600,- €

Details


280: HOMER – THULDEN, TH. VAN,

Les travaux d’Ulisse dediez à Monseigneur de Liancourt. (Paris), P. Mariette (d. J.), 1653. Qu.-Fol. Gestoch. Titel und 58 Kupfertafeln. Restauriertes Ldr. d. Zt. mit Rücken- und Stehkantenvg. (etw. berieben und bestoßen). (23)

Schätzpreis: 800,- €

Details


281: HOMER – TISCHBEIN, H. W.,

Homer nach Antiken gezeichnet. Mit Erläuterungen von Ch. G. Heyne. 6 Lief. Göttingen, Dieterich, 1801-(04). Gr.-Fol. Mit 8 gestoch. Initialen, 21 gestoch. Vign. oder Zierleisten und 37 Kupfertafeln (davon eine gefaltet). Blaue Lief.-Umschl. mit mont. gedruckten Titelschildern auf den Vorderdeckeln (etw. angestaubt und fleckig, Rücken geplatzt, Heft I mit Hpgt.-Rücken und montierten Randleisten auf den Deckeln, zwei Randleistensegmente in Kopie). (23)

Schätzpreis: 4.000,- €

Details


282: HOMER – WARSBERG, A. VON,

Odysseeische Landschaften. 3 Bde. Wien, Gerold, 1878-79. VII, 280 S., 1; 1 Bl., 406 S., 1; 1 Bl., 501 S., 1 Bl. Hldr. d. Zt. mit dreiseit. Goldschnitt (berieben, Deckel von Bd. II mit Feuchtigkeitsspuren). (23)

Schätzpreis: 200,- €

Details