Homers Bilderwelt

 


243: HOMER,

Epe. (Graece). Opera et reliquiae. Ex recensione Frid. Aug. Wolfii. 4 Bde. Leipzig, Göschen, 1804-07. Mit 6 Aquatinta-Porträts und 62 gefalt. Umrißkupfern von J. V. Schnorr von Carolsfeld nach J. Flaxman. Ldr. d. Zt. mit Rvg. und 2 Rsch. (beschabt und leicht bestoßen, Kapitale leicht lädiert). (23)

Schätzpreis: 300,- €

Details


244: HOMER,

Ilias und Odyssee. Deutsch von J. H. Voss. Mit einer Einleitung von M. von Boehn. 2 Bde. Berlin, Askanischer Vlg., 1923. Mit zahlr. Textillustr. von Bonaventura Genelli. 2 Bl., 488 S., 2 Bl.; 388 S., 2 Bl. OHpgt. – Seitlich und unten unbeschnitten, etw. stockfleckig. (23)

Schätzpreis: 150,- €

Details


245: HOMER,

Les oeuvres, traduites en françois, par Madame Dacier. 7 Bde. Amsterdam, Wetsteins & Smith, 1731. Mit 3 gestoch. Frontisp., 4 gestoch. Titelvign., gestoch. Kopfvign. und 51 (statt 53?) Kupfertafeln. Ldr. d. Zt. mit Rvg. und Rsch. (berieben, kleine Wurmspuren). (23)

Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 240,- €

Details


246: HOMER,

Ilias. 2 Bde. Florenz, Batelli, 1837. Fol. Mit gestoch. Titel (dat. 1838) und 23 (statt 24) Stahlstichtafeln. 2 Bl., 837 S.; 2 Bl., S. (839)-1703. Pgt. d. Zt. mit Rvg. und 2 Rsch. (leicht fleckig). (23)

Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 125,- €

Details


247: HOMER,

Ilias verdeutscht durch Friedrich Leopold Graf zu Stolberg. 2 in einem Bd. Wien, o. Dr., 1789. Mit gestoch. Portr. und 6 Kupfertafeln von Q. Mark. S. (3)-52, XIV S., 1 Bl., 279 S., S. (3)-306 (nach Vergleich mit Digitalisaten jeweils so komplett). Hldr. d. Zt. mit Rvg. und 2 Rsch. (berieben und bestoßen, Hintergelenk brüchig, Kapitale etw. lädiert). (23)

Schätzpreis: 150,- €
Ergebnis: 75,- €

Details


248: HOMER,

Iliade. Traduction par Émile Pessonneaux. Paris, Quantin, o. J. (1886). Gr.-4º. Mit 24 Tafeln von Henri Motte. 2 Bl., IV, 356 S., 1 Bl. Hmaroquin d. Zt. mit Rvg. und Kopfgoldschnitt (etw. berieben, Rücken verblaßt). (23)

Schätzpreis: 150,- €

Details


249: HOMER,

De Iliaden. Nieuwelijks door J. H. Glazemaker vertaalt. 2 Bde. Amsterdam, J. Rieuwersz., 1658 (II: Amsterdam, Franszoons Witwe, 1654). 12º. Mit gestoch. Titel und 24 Kupfertafeln. 10 Bl., 454; 480 S. Hldr. d. Zt. mit Rvg. und 2 Rsch. (leicht berieben und bestoßen, Gelenke wenig eingerissen, Kapitale von Bd. I lädiert). (23)

Schätzpreis: 200,- €

Details


250: HOMER,

Odysseia (Graece). Odyssea, eiusdem batrachomyomachia, hymni, aliaq(ue) eius opuscula, seu catalecta. Omnia Graece & Latine edita quam emendatissime. Cum praefatione, scholiis, & indice D. Giphanij. Straßburg, Th. Rihel, o. J. (um 1584). Mit Druckermarke auf dem Titel. 827 S., 26 Bl. Blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit Rollen- und Plattenstempeln und intakter Schließe, dat. 1584 (die zweite Schließe defekt; gebräunt und fleckig). (23)

Schätzpreis: 800,- €

Details


251: HOMER,

Odyssea et hymni fere omnes Graece et Latine. Padua, Tipografia del Seminario, 1820. IV, 630 S. Pgt. d. Zt. mit Rsch. (leicht fleckig, unterer Rücken mit Insektenfraß). – Titel mit Stempelrasuren, etw. fleckig. (23)

Schätzpreis: 150,- €

Details


252: HOMER,

Odyssea. Erst durch Maister Simon Schaidenreisser … mit fleiß zuo Teütsch tranßferiert, mit argumenten und kurtzen scholijs erkläret. Augsburg, A. Weissenhorn, 1538. Fol. Mit 19 Holzschnitten. 6 nn., CII num. Bl. Restauriertes blindgepr. Schweinsldr. d. Zt. mit 2 Schließbändern (Deckel aufgebogen, etw. beschabt und fleckig). (23)

Schätzpreis: 6.000,- €

Details