989: MENDELSSOHN BARTHOLDY, F.,

Ouvertüre zu Ruy Blas für großes Orchester. Op. 95. Partitur. (No. 24 der nachgelassenen Werke). Leipzig, Kistner, und London, Ewer, o. J. (Plattennr. 1837; 1851). Titel und 64 S. Notentext (alles gestochen). Mod. Pp. (70)
Schätzpreis: 300,- €
Nachverkaufspreis: 150,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste Ausgabe. – Wehner P 15. MGG IX, 84. – Die erst nach dem Tod des Komponisten gedruckte Ouvertüre zu Ruy Blas (MWV M 11) zu dem gleichnamigen Theaterstück von Victor Hugo. Das Drama entstand 1838, die Schauspiel-Ouvertüre als Auftragsarbeit des Leipziger Theaters im Folgejahr und wurde am 11. März 1839 uraufgeführt. Trotz ihres Erfolgs und großer Beliebtheit wurde sie zu Lebzeiten Mendelssohns nicht gedruckt. – Titel mit Blindstempel eines Londoner Händlers, die Seiten 17-20 verbunden, etw. stockfleckig und gebräunt.

DAZU: I. DERS., Sechs vierstimmige Lieder für Sopran, Alt, Tenor und Bass im Freien zu singen. Opus 41. Leipzig, Breitkopf und Härtel, o. J. (Plattennr. 5869; 1838). Lithogr. Titel (in der Paginierung) und 19 S. gestoch. Notentext. Mod. Pp. – Erste Ausgabe (in späterem Abzug). – Wehner, Sammeldruck 18 (S. 476). MGG IX, 84. – Titel im Bug mont. sowie mit Verlagsstempel und blindgepr. Marke eines Londoner Händlers; vereinzelt leicht fleckig.

II. DERS., Sechs vierstimmige Lieder. Opus 48. Ebda. o. J. (Plattennr. 6311; 1840). Lithogr. Titel (in der Paginierung) und 19 S. gestoch. Notentext. Mod. Pp. – Erste Ausgabe (in späterem Abzug). – Wehner, Sammeldruck 21 (S. 477).