972: KIRCHER, A.,

Phonurgia nova sive conjugium mechanico-physicum artis & naturae. Kempten, Dreher, 1673. Fol. Mit gestoch. Titel, gestoch. Titelvign., gestoch. Portr., 17 Textkupfern und zahlr. Textholzschnitten (ohne die 2 Kupfertafeln). 21 Bl., 229 S., 8 Bl. Pgt. d. Zt. (etw. fleckig, leicht beschabt). (64)
Schätzpreis: 2.000,- €
Ergebnis: 1.100,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt im Nachverkauf
per E-Mail anzufragen bzw. zu kaufen oder
geben Sie die Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Erste Ausgabe. – Dünnhaupt 26. Eitner V, 70. Fétis V, 35. – Untersuchungen über zahlreiche Aspekte der Musik, Phonologie, Akustik, Lautübertragung, Echoeffekte, die Konstruktion von Musikinstrumenten etc. – Die Illustrationen zeigen Musikinstrumente, Gebäude mit besonderen akustischen Eigenschaften, Noten und vieles mehr. – Die Titelvignette mit kleiner Ansicht von Kempten. – Spiegel mit Klebespur und geringen Wurmspuren, vereinzelt etw. wasserrandig, am Ende mit winzigem Wurmloch im Außensteg, gering fleckig, minimal gebräunt.

First edition. – Deals with various aspects of music, phonology, acoustics, sound transmission, echo effects, making of musical instruments, buildings with particular acoustic characteristics, notes and much more. – Title vignette with small view of Kempten. – Paste-down with glue trace and minor wo rming, occasionally slightly waterstained, at the end tiny wormhole at outer margin, minimally soiled and slightly browned. – Contemporary vellum (a little soiled, slightly scratched).