96: HAUPTMANN, G., Schriftsteller (1862-1946).

E. U. mit Ortsbezeichnung "Agnetendorf" auf einer Bleistiftzeichnung mit seinem Porträt, angefertigt von Ismael Gentz, von diesem ebenfalls sign., bezeichnet und dat. "in Villa Hauptmann zu Agnetendorf im Riesengebirge", 13. 9. 1902. 36,5 x 25,4 cm. – Auf festem Papier. (53)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 300,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Charakteristisches und präzises Brustbild des Dramatikers im Halbprofil nach links, angefertigt von dem Berliner Maler, Zeichner und Lithographen Ismael Gentz (1862-1914), der insbesondere durch seine Porträts berühmter Zeitgenossen bekannt geworden ist, die er oft als Druckgraphiken verbreitete. Diese Porträts sind in der Regel auch vom Dargestellten selbst signiert, wie es hier der Fall ist. – Ränder leicht braunfleckig.