96: BLACHER, B.,

Komponist (1903-1975). Brief mit e. U. Dat. Berlin-Charlottenburg, 4. 4. (19)61. Qu.-8º (14,8 x 20,8 cm). Eine Seite. – Auf Briefpapier des Direktors der Hochschule für Musik Berlin. (8)
Schätzpreis: 150,- €


An den Schweizer Botschafter auf den Philippinen, Hans Lacher, in Manila. Blacher freut sich auf ein Wiedersehen mit dem Ehepaar Lacher nach der Rückkehr aus Tokio, wo sich Boris Blacher vom 14. bis 25. April 1961 aufgehalten hat. – Blacher gilt heute als einer der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. – Leichter Mittelfalz. – Beiliegend zwei Ansichts-Postkarten von Blacher an Lacher, beide eigenhändig und mit Unterschrift, geschrieben aus Rußland und China nach Manila, datiert 7. 5. 1961 und 11./12. 5. 1962 (Poststempel), mit Grüßen.