955: KELLER, R.,

Chrysaliden. Wien, Wolf, (1922). Fol. Mit 10 sign. Radierungen auf Japan von Rudolf Keller. 2 Bl. Lose unter Passepartout in OHlwd.-Mappe (etw. fleckig, berieben und bestoßen). (55)
Schätzpreis: 240,- €
Ergebnis: 240,- €


Nr. 24 von 50 Exemplaren der Ausgabe A (Gesamtaufl.: 500). – "Klimt und Schiele sind spröder, Beardsley ausschweifender und artifizieller, die Blätter Kellers sind anspruchsloser, sie sind wie die Wiener Pupperln selbst, man schätzt sie anfangs gar nicht so hoch ein, um sie schließlich doch nicht mehr missen zu können" (Vorwort von F. Dörmann). – Sauber.