951: HÖPING, J. A. J.,

Institutiones chiromanticae, oder kurtze Unterweisung, wie man aus den Linien, Bergen, und Nägeln der Hände, und denn aus der Proportion des Gesichts mit den Händen abnehmen ... was Glück – oder Unglückliches bevorstehet, muthmaßlich judiciren kan. Zum fünfftenmahl gedruckt. 2 Tle. in 1 Bd. Jena, Müller für Birckner, 1701. Mit zahlr. Textholzschnitten. 1 Bl., 155 S., 4 Bl., 182 (recte 183) S., 1, 30 Bl. Pgt. d. Zt. (stark fleckig, wenig bestoßen). (55)
Schätzpreis: 480,- €
Ergebnis: 260,- €


VD 18 1460325X. Wellcome III, 282. – Eine von zwei Ausgaben im selben Jahr; vgl. VD 18 12896365 (ohne den 2. Teil). – Vgl. Sabattini 279/80. Rosenthal 964. Ackermann IV, 554 (andere Ausgabe): "Höchst seltenes und interessantes Werk." – Der zweite Teil mit dem Zwischentitel "Chiromantia harmonica". – Innengelenk angeplatzt, stellenw. braunfleckig, leicht fleckig und gebräunt.