949: FREIMAURER – DRESDEN – VIER UND ZWANZIG GESÄNGE

zum Gebrauch der Loge z(u) d(en) 3 S(chwertern) in Dresden. O. O. und Dr., 1783. Mit Titelvign. in Holzschnitt. 2 Bl., 34 S., 1 Bl. Orig.-Umschl. mit goldgepr. Supralibros (Rücken modern verstärkt, beschabt und etw. knitterig). (16)
Schätzpreis: 500,- €
Ergebnis: 750,- €


Wolfstieg 39777. Kloss 1562. – Nicht bei Taute. – Von den 24 enthaltenen Lieder sind im Inhaltsverzeichnis neun als "bisher noch ungedruckt" gekennzeichnet. – Für die 1738 gegründete Dresdner Schwerterloge schrieb Schiller 1785 das Gedicht "An die Freude". – Block gebrochen, stellenw. fleckig, angeschmutzt und mit Knickspuren. – Auf dem Vorderdeckel das Bijou der Loge mit drei Schwertern im Rautenkranz. – Sehr selten; über den weltweiten Katalog für uns kein Exemplar in öffentlichem Besitz nachweisbar.