94: ESSIPOW-LESCHETIZKY, ANNETTE,

Pianistin (1851-1914). Porträtphotographie mit e. Widmung und U., Dat. "September 1880". Ca. 13,5 x 10 cm. (16)
Schätzpreis: 160,- €
Ergebnis: 90,- €


Widmung an den Dirigenten und Wiener Hofoperndirektor Wilhelm Jahn (1835-1900). – "Der ‚Perle von Wiesbaden‘ dem lieben Capellmeister Jahn zum freundlichen Andenken an seine Verehrerin". – Auf Karton der K. Hof-Photographin E. Bieber in Hamburg. – Minimale Altersspuren. – Beiliegt ein e. Brief der Pianistin (nicht dat., eine Seite), wohl ebenfalls an Jahn, mit der Bitte um eine Loge im Wiener Opernhaus.