915: BAYERN – SAMMLUNG DER KURPFALZ-BAIERISCHEN ALLGEMEINEN UND BESONDEREN LANDES-VERORDNUNGEN.

Hrsg. von G. K. Mayr. 6 Bde. München, Vötter (u. a.), 1784-99. Fol. Mit gestoch. Frontisp. und 3 gleichen gestoch. Titelvign. – DASS., Neue Folge. Bd. I (von 2). München, Hübschmann, 1800. Fol. Mit gestoch. Frontisp. Hldr. d. Zt. mit Rsch. (Bd. V: Gelenk etw. eingerissen; mit einzelnen Wurmspuren, beschabt und bestoßen). (16)
Schätzpreis: 260,- €
Ergebnis: 130,- €


Umfangreiche Gesetzessammlung mit ausführlichen Registern, unter anderem mit Verordnungen zu Auswanderung, Bienen, Bier, Buchdruckern, Büchern, Chausseen, Diebstahl, Exekutionen, Feuer, Glücksspielen und Jagd. – Bd. II der Neuen Folge erschien 1802. – Die Bde. I-IV auf dem Titel mit Besitzeintrag der Baron Hegnenbergischen Hofmark Oberdolling; leicht fleckig. – Trotz der teils leicht abweichenden Formate und Einbände dekorative Reihe.