871: EINBÄNDE – DUNKELBRAUNER SAMTEINBAND mit zierlichen durchbrochen gearbeiteten Silberbeschlägen,

dreipaßförmiger Silberschließe und dreiseitigem Goldschnitt. Um 1830. (Minimale Altersspuren). (125)
Schätzpreis: 250,- €


ENTHÄLT: NACK, K. (A.), Katholisches Gebethbuch zum allgemeinen Gebrauche. 12. Aufl. Luzern, Anich, 1826. Mit Frontisp. und lithogr. Titel. 4 Bl., 304 S. – Oben knapp beschnitten, gering fleckig. – Selten; über den weltweiten Katalog nur ein Exemplar in öffentlichem Besitz nachweisbar. – Aus der Bibliothek des Heimatpflegers Hans Roth (1938-2016).