851: (EINERT, P. N.),

Entdeckter jüdischer Baldober, oder Sachsen-Coburgische Acta criminalia wider eine jüdische Diebs – und Rauber-Bande. Coburg, Steinmarck, 1737. 4º. Mit gestoch. Frontisp. und 2 Kupfertafeln. 7 Bl., 591 S. Leicht läd. Ldr. d. Zt. (6)
Schätzpreis: 3.000,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 1.500,- €


Seltene erste Ausgabe. – VD 18 vorläufig [April 2021] 14641887-001. Holzmann/Bohatta I, 3886. Lipenius I, 362. Huelke/Etzler 550. Avé-Lallement I, 232. Wagner, Litteratur der Gauner – und Geheimsprachen, 24. – Bericht über den Prozeß gegen eine Gaunerbande unter Führung des “Baldobers” Mendel Carben und des “Erzdiebes” Hoyun Moyses. – Die Porträts zeigen die Verbrecher in Ketten. – Innengelenk etw. angebrochen, fliegender Vorsatz und Titel mit Besitzvermerk, leicht fleckig, gering gebräunt.

Rare first edition. – Inner joint cracked, fly-leaf and title with ownership entry, slightly soiled, somewhat tanned. – Slightly damaged contemporary leather.