843: HASSELL, (W.) VON,

Über die Pferde-Züchtung, den Pferde – und Füllen-Handel und die Remontirung der Cavallerie des Königreichs Hannover. Hannover, Hahn, 1841. V, 134 S. Hldr. d. Zt. mit Rsch. und dezenter Rvg. (Gelenk angeplatzt, fleckig, stärker beschabt und bestoßen). (6)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 260,- €


Erste Ausgabe. – Vgl. Graefe 75 (zum Autor). – Wilhelm von Hassell (1796-1865) war der Präses der königlich hannoverschen Remonte-Kommission und zu seiner Zeit ein prominenter Hippologe, der zu den prägenden Gestalten in der Zuchtgeschichte des modernen Hannoveraners zu zählen ist. – Vorsätze leimschattig, Titel gestempelt, gering gebräunt und minimal fleckig.