838: AMMON, G. G.,

Von der Zucht und Veredelung der Pferde durch öffentliche und Privatgestüte. Berlin, Flittner, 1818. Mit 3 Kupfertafeln und gefalt. Tabelle. XXXII, 248 S. Pp. d. Zt. mit Rsch. (Kapital leicht läd., Kanten beschabt, etw. bestoßen). (43)
Schätzpreis: 500,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 290,- €


Güntz II, 267. – Nicht bei Huth. – Georg Gottlieb Ammon (1780-1859) war Gestütsinspektor des königlich preußischen Hauptgestütes in Trakehnen. – Minimal fleckig, papierbedingt leicht gebräunt. – Beiliegen zwei hippologische Werke in 3 Bdn.