837: ITALIEN – SIENA – DELLE COMMEDIE DEGL’ACCADEMICI INTRONATI DI SIENA.

Raccolte nuovam(en)te, rivedute, e ristampate. Tl. I (von 2). Siena, (Florimi für) Franceschi, 1611. 12º. Mit 5 breiten Titelbordüren in Holzschnitt und Druckermarke am Ende. 6 Bl., 779 S. Flex. Pgt. (Schließbänder fehlen, fleckig, berieben und bestoßen). (183)
Schätzpreis: 400,- €


Vgl. STC 849 (nur Tl. II). – Nicht in Libreria Vinciana. – Die Accademia degli Intronati, ein Zusammenschluß von Sieneser Autoren, Theaterdarstellern und Humanisten, wurde um 1520 begründet. Zwischenzeitlich von Cosimo de Medici verboten, besteht die Accademia bis heute. Unter den hier publizierten Stücken auch die bekannte Komödie "Gl’ingannati" (EA 1531), welche von Charles Estienne in das Französische übersetzt wurde; diese Übersetzung soll wiederum William Shakespeare zu "Was ihr wollt" inspiriert haben. – Vorderer fliegender Vorsatz fehlt, Besitzvermerk, dat. 1962 (auf dem Exlibris), leicht fleckig. – Mod. Wappenexlibris.