800: WIENER WERKSTÄTTE – SOLDATENGRÄBER UND KRIEGSDENKMALE.

Herausgegeben vom k. k. Gewerbeförderungs-Amte. Wien, Schroll, 1915. 26,8 x 21,7 cm. Mit zahlr., oft ganzseit. Illustr. im Text. 335 S. OPp. mit gestreiften Überzugspapier in Ocker und Schwarz (Kanten und Gelenke etw. beschabt, gering berieben und bestoßen). (23)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 150,- €


Mit Entwürfen und ausgeführten Arbeiten von Josef Hoffmann und seinen Schülern sowie von Oskar Strnad, Franz Barwig, Anton Hanak, Michael Powolny und anderen. – Sauber.