80: MARTINELLI, G.,

Tenor (1885-1969). E. Widmung auf Porträtphotographie. Dat. New York 1916. Ca. 19,5 x 14,5 cm. Unter Glas gerahmt (nicht geöffnet). (148)
Schätzpreis: 100,- €
regelbesteuert 19% MwSt.


Giovanni Martinelli war von 1913-1946 Tenor an der Metropolitan Opera. Er widmete sein Porträt der Sopranistin Rosina van Dyck, Gemahlin des Konzertpianisten und Dirigenten Richard Hagemann. – Die Sängerin schenkte das Bildnis später weiter an einen Herrn Wehner; rückseitig mit ihrer eigenhändigen sechszeiligen Widmung, dat. Meiningen, 18. 3. (19)54.