797: VILLA – MONTMARTRE A CHANTE.

Bde. II und III (von 3). (Paris), Les Bibliophiles de Montmartre, 1937-46. Ca. 28,5 x 24,5 cm. Mit 73 tls. aquarellierten Radierungen (davon 42 im Text) und zahlr., tls. farb. Vign. von George Villa. 70; 51 Bl. Lose Bogen in Orig.-Umschl., jeweils mit leicht läd. OBuchdecke und in OPp.-Schuber. (112)
Schätzpreis: 400,- €


II: Nr. 7 von 125 Exemplaren (Gesamtaufl.: 150); III: Nr. 11 von 100 Exemplaren (Gesamtaufl.: 125). – Monod 8425 (verzeichnet nur die Bde. I und II). – Mit den Einzeltiteln "Des quat’z’arts à la lune rousse" (Bd. II) und "de 1918 à 1944 …" (Bd. III). – Reizvoll illustrierte Sammlung von Chansons der Künstler vom Montmartre, darunter C.-A. Abadie, L. Boyer, R. Dorin, J. Ferny, P. Trimouillat, P. Weil und M. Zimmermann. – Hervorzuheben sind auch die Initialen im Band II, von Hand kalligraphiert und teils um Motive in Pochoir-Technik ergänzt. – Sauber.