79: LITERATEN – SAMMLUNG

von zus. ca. 20 hs. und ms. Briefen, Briefkarten und kleinen Autographen, meist von Schriftstellern. Ca. 1850-1972. Verschied. Formate. (13)
Schätzpreis: 260,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 130,- €


Reichhaltige Sammlung. – Enthalten sind handschriftliche Briefe oder Karten von Marie Ebner-Eschenbach, Werner Finck, Georg Kaiser, Paul Lindau, Martin Niemöller, José Ortega y Gasset und Eugène Scribe; ferner maschinenschriftliche Briefe mit eigenhändiger Unterschrift oder eigenhändigem Zusatz unter anderem von Stuart Cloete und John Boynton Priestley. – Meist nur geringe Altersspuren.