782: RAUCH – NEO RAUCH. BILDER.

Frankfurt, Galerie Schwind, (1991). 23,9 x 20,8 cm. Mit ganzseit. tls. farb. Abb. 11 Bl. Orig.-Brosch. (gering berieben). (23)
Schätzpreis: 200,- €


Eines von 470 Exemplaren (Gesamtaufl.: 500). – Katalog zur zweiten Einzelaustellung des Leipziger Künstlers Neo Rauch (geb. 1960). Die 20 Gemälde umfassende Ausstellung fand vom 21. 2. – 30. 3. 1991 in den Räumen der Galerie Schwind in Frankfurt statt. – Tadellos.

Beiliegt die auf Briefpapier der Galerie kopierte Preisliste der ausgestellten Arbeiten. Dieses Rarum ist ein aufschlußreicher Beleg für die Preisentwicklung der Werke des gefeierten Künstlers: Vor dreißig Jahren kosteten die teuersten Ölbilder 9000 Mark im Primärhandel, im vergangenen Jahrzehnt erzielten acht Bilder von Rauch jeweils über eine Million Dollar auf Auktionen.