78: "GRÜSSE".

(Deckeltitel). Deutsche Handschrift auf kräftigem Velin. Deutschland, dat. 1921. Mit 8 Federzeichnungen (davon eine montiert). 18 Bl. Pp.-Umschl. d. Zt. (geringe Altersspuren). (13)
Schätzpreis: 250,- €


Attraktives Bändchen mit Gedichten im Stil des Expressionismus. – Die Widmung "Im Dank ersonnen, / In Liebe gesponnen, / Daß nie zerronnen, Sein Schicksal sei." vom Verfasser Ernst Haller signiert und 1921 datiert. – Qualitätvoll illustriert mit kleinformatigen, schlicht gerahmten Federzeichnungen, meist anmutige, etwas ornamentalisierte Baumlandschaften, einmal ein von Putten umspieltes Bäumchen mit einem Apfel, in Bleistift bezeichnet als "Baum d(er) Erkenntnis", und eine helle Gestalt in dunklem Wald. – Minimal fleckig.