774: GROSSBRITANNIEN – LONDON – LES BEAUTES ARCHITECTURALES DE LONDRES.

Édition poliglotte en français, anglais et allemend. Paris, Mandeville und London, Ackerman, o. J. (um 1851). Qu.-Fol. (28 x 37,5 cm). Mit gestoch. Titelvign. und 35 gestoch. Tafeln. 1 Bl., 54 S. Goldgepr. OLwd. (Rücken mit kleiner Fehlstelle, etw. fleckig, beschabt und bestoßen). (23)
Startpreis: 450,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 300,- €


Die Tafeln zeigen die wichtigsten Gebäude und Plätze in London sowie den 1851 zur Weltausstellung errichteten Glaspalast mit einer Reihe von Innenansichten. – Block angebrochen, Innengelenk etw. eingerissen, Tafeln am Bug wasserrandig (im breiten weißen Rand), sonst nur gering fleckig.

2 Beilagen: „Pictures of Life & Character“ von J. Leech (London 1861) und „Album für Jäger und Jagdliebhaber“ (daraus 6 Tafeln).