772: PRESSENDRUCKE – SAMMLUNG –

10 Pressendrucke und Vorzugsausgaben. Ca. 1920-90. Verschied. Formate. Verschied. Orig.-Einbände (außen wie innen mit geringen Altersspuren). (55)
Schätzpreis: 1.000,- €
Ergebnis: 500,- €


Darunter: JACOBSEN, J. P., Die Pest von Bergamo. Wien und Leipzig, Avalun, 1922. Mit gestoch. Titel, 5 sign. ganzseit. Radierungen und radierten Vignetten und Initialen. 12 Bl. – Nr. 133 von 150 Exemplaren in Ganzleder (Gesamtaufl.: 400). – LEVETUS, A. S., Frank Brangwyn der Radierer. Wien u. a., Rikola, 1924. Mit 2 sign. Radierungen und Illustr. auf Tafeln. 13 S. – Nr. XXXI von 60 Exemplaren der römisch numerierten Vorzugsausge in Ganzpergament (Gesamtaufl.: 210). – ESCHER, GERTRUD, Gideon aus dem Buche der Richter. Zürich, Selbstvlg., 1927. Mit 9 sign. Radierungen und 11 radierten Textbl. – Eines von 43 Exemplaren auf Japan-Vellum (Gesamtaufl.: 50). – POLGAR, A., Auf dem Balkon. Neu-Isenburg, Edition Tiessen, 1989. Mit 10 tls. ganzseit. (2 sign.) Lithographien von Rolf Escher im Text. 33 S., 21 Bl. – Eines von 80 Exemplaren (Gesamtaufl.: 151).