771: PLAKATE – GEIGER, R. UND L.,

"Musica Viva 28. Febr. 1964". Farbserigraphie. Im Sieb von Rupprecht und Lenz Geiger sign. München, Geiger, 1964. 86 x 61 cm. (204)
Schätzpreis: 200,- €
Ergebnis: 100,- €


Für die Münchener Konzertreihe Musica Viva gestaltete Rupprecht Geiger in Zusammenarbeit mit seinem ältesten Sohn Lenz mehrere Plakate. Das vorliegende Plakat mit dem für Geiger typischen Kreismotiv ist mit Sicherheit eines der Schönsten aus der Reihe. Lenz Geiger (geboren 1938) absolvierte in den 1950er Jahren eine Lehre als Typograph und Graphiker und arbeitete danach immer wieder Hand in Hand mit seinem bekannten Vater. Laut Informationen des Geiger-Archivs stammt hier das Motiv von Rupprecht und die Typographie von Lenz Geiger. – Besonders an den unteren Ecken berieben, knittrig und mit Läsuren, rechte untere Ecke mit Fehlstelle, etw. berieben und verso mit Spuren alter Montierung.