749: MANN, TH.,

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull. Buch der Kindheit. Wien, Leipzig und München, Rikola-Vlg., 1922. Fol. Mit 6 Farblithogr. von O. Laske. 65 S. OPp. mit Rücken – und Deckelschild. (gering fleckig und lichtrandig, minimal berieben). (161)
Schätzpreis: 300,- €
regelbesteuert 7% MwSt.
Ergebnis: 190,- €


Erste Ausgabe des ersten Buches. – Nr. 423 von 400 Exemplaren (Gesamtaufl.: 500). – Potempa D 12.1.1. – Buchblock gelockert.

DAZU: I. JEAN PAUL, Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wuz in Auenthal. München, Weber, (1915). Fol. Mit lithogr. Textillustr. von W. von May. 109 S. OPp. (Kapitale stark beschabt, etw. berieben). – 2. Dreiklangdruck. – Nr. 494 von 600 Exemplaren. – Buchblock gelockert.

II. WILDGANS, A., Die Sonette an Ead. Wien, (Wiener Bibliophilen-Gesellschaft), 1928. Fol. 33 Bl. OPp. (fingerfleckig) in OPp.-Schuber (stärker beschabt und berieben). – Nr. 440 von 450 Exemplaren, im Druckvermerk vom Autor signiert. – Buchblock gelockert, etw. gebräunt.