738: LUCIEN-GRAUX,

Le tapis de prières. (Paris), "Pour les amis du docteur Lucien-Graux", (1938). 4º. Mit 10 Farbholzschnitten von Th. Schmied. 75 S., 1 Bl. Lose Lagen in illustr. Orig.-Umschl. und OPp.-Decke (Rsch. etw. beschäd., leicht berieben) mit OPp.-Schuber (mit Altersspuren). (106)
Schätzpreis: 400,- €
Ergebnis: 200,- €


Nr. 31 von 125 Exemplaren. – Monod 7482. Carteret IV, 255.- Lucien Graux, bekannt als Doktor Lucien-Graux (1878-1944), Begründer der Parfum-Marke Arys, Bibliophiler, Schriftsteller und Diplomat, wurde wegen seines Engagements in der französischen Résistance in Dachau ermordet. – Unbeschnitten.