738: KLEINES LESEBUCH, für Schüler der Trivialschulen

in den kais. königl. Trivialschulen. Erster Theil: Religionslehren. 3 Stücke in einem Bd. Innsbruck, Vlg. der deutschen Schulanstalt, 1780. 1 Bl., 169 S. Beschäd. Hldr. d. Zt. über Holzdeckeln (Vorderdeckel gebrochen). (63)
Schätzpreis: 250,- €
Ergebnis: 240,- €

Klicken Sie hier, um dieses Objekt per E-Mail
anzufragen bzw. zu kaufen oder geben Sie die
E-Mail-Adresse auctions@zisska.de direkt ein.

Nicht bei Teistler, nicht im GV. – Diese Ausgabe auch nicht über den weltweiten Katalog nachweisbar. – Wohl ab 1777 bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts häufig aufgelegtes Lesebuch. Eine Innsbrucker Ausgabe von 1778 mit gleicher Kollation ist lediglich in Trient (Fondazione Biblioteca San Bernardino) vorhanden. – Vorsätze mit zahlr. Einträgen und Federproben, stellenw. wasserrandig, etw. fleckig, leicht gebräunt.