723: DIE VIER JAHRESZEITEN.

Fromme Betrachtungen und Erbauungen für christliche Familien zur Beförderung wahren Christenthums und häuslicher Gottesverehrung. Herausgegeben unter Mitwirkung mehrerer Gelehrten. Löbau, Breyer, o. J. (um 1850). VI, 202 S. Lwd. d. Zt. (leicht berieben, etw. fleckig). (34)
Schätzpreis: 300,- €
Ergebnis: 280,- €


Eine von mindestens 3 Varianten gleicher Kollation, von denen 2 mit Sicherheit illustriert sind. Alle 3 Varianten haben unterschiedliche Impressen und sind von größter Seltenheit.

I. Unter dem Titel Friedenspalme oder die vier Jahreszeiten ist das Werk 1848 in Löbau bei Breyer 1848 in 4 Lieferungen mit 4 kolorierten Lithographien erschienen. Ein bibliographischer Nachweis dafür ist zu finden bei Kayser XI, 325 (reproduziert im GV XLII, 36); in öffentlichem Besitz scheint sich kein Exemplar dieses Druckes erhalten zu haben, jedenfalls läßt sich über den KVK derzeit [August 2020] keines ermitteln.

II. Die UB Leipzig verzeichnet in ihrem Katalog einen Druck mit demselben Titel, wie ihn unser Werk hat, jedoch mit dem Verlagsort Neusalza, ebenfalls Breyer als Verleger und einer nicht spezifizierten Anzahl Illustrationen.

III. Unser Druck enthält keine Illustrationen; falls er welche enthielt, sind sie entnommen worden. Es ist aber durchaus möglich, daß das Werk wie vorliegend vollständig ist und eine Titelausgabe der unter I und II aufgeführten Drucke darstellt, und zwar in einfacherer Ausstattung, wie oft bei derartigen Ausgaben üblich. Und daß es sich um eine Titelausgabe handeln könnte, ist nicht bloß aus der Kollation unseres Druckes zu folgern, sondern weil es andere Werke gibt, die in Neusalza erschienen sind und Breyer in Löbau den Artikel als Kommissionär führte (vgl. den Andachts-Kranz aus dem Jahr 1848 [Heinsius XI/I, 21; reproduziert im GV IV, 74]. – Aus dem Reich der Spekulation zurück zum vorliegenden Buch: der Druck mit Löbau als Verlagsort ist von uns weder bibliographisch nachweisbar noch zur Zeit [August 2020] in öffentlichem Besitz zu finden. – Vorsätze leimschattig, Textseiten gebräunt und braunfleckig.