713: MATTHESON, (J.),

Exemplarische Organisten-Probe im Artikel vom General-Bass. Hamburg, Schiller & Kißner, 1719. 4º. Mit gestoch. Portr., gefalt. Kupfertafel und 2 gefalt. typogr. Notentafeln (in der Paginierung). 8 Bl., 128, 276 S. Hpgt. d. Zt. (fleckig, etw. beschabt und bestoßen). (153)
Schätzpreis: 1.000,- €
Ergebnis: 600,- €


Seltene erste Ausgabe. – RISM B VI, 559. Hirsch I, 369. Gregory/Sonneck S. 172. Cannon (Johann Mattheson) Nr. 62. – Die 1731 erschienene zweite Ausgabe erschien unter dem Titel "Grosse General-Baß-Schule" (siehe die folgende Nummer). – Mit dem schönen Kupferstichporträt des Verfassers von C. Fritzsch, die zahlreichen Notenbeispiele in Typendruck. – Blatt 2 mit tls. unterlegten Randschäden, ein Blatt mit Eckabriß, eines mit Eckeinriß, leicht fleckig und gebräunt.

Rare first edition. – For the second edition from 1731 published as "Grosse General-Baß-Schule" see the next lot. – Leaf 2 with partially backed marginal damages, one sheet with missing corner, slightly soiled and tanned. – Contemporary half vellum (soiled, somewhat scratched and bumped).