71: ALBUM AMICORUM – "DER FREUNDSCHAFT HEILIG" (Rückentitel).

Damenstammbuch mit 20 Einträgen aus Liestal bei Basel und Zofingen in der Schweiz. Dat. 1847-55. Qu.-12º. Mit 9 Billets in farb. Papierarbeiten, oft mit Durchbruch oder farb. gedruckten Motiven, und 2 Stickereien. 28 Bl. Lose in Hldr.-Kassette d. Zt. mit verzierten Kartondeckeln in farb. Ornamentik, ausgekleidet mit rosa Seide (gering berieben und bestoßen) in Pp.-Schuber d. Zt. (fleckig, berieben und bestoßen). (11)
Schätzpreis: 200,- €
regelbesteuert 19% MwSt.
Ergebnis: 300,- €


Hübsche, dekorative spätbiedermeierliche Kassette einer Dame aus der nördlichen Schweiz, fast nur mit Einträgen aus Liestal von Freundinnen und Damen aus dem Familienkreis. Die Stammbuchgaben oft in Form montierter Blätter, wobei an das Textblatt ein Deckblatt mit montierter Dekoration angeheftet worden ist – hier in der Regel angestickt, ein sogenanntes "Billet", meist mit durchbrochen gearbeiteter Mitte, eingefaßt von reliefierten Papierarbeiten. Schönes Beispiel dafür, daß Stammbücher des mittleren 19. Jahrhunderts oft eine recht einheitliche Ausstattung ausweisen konnten, die bereits in vorgefertigter Form vom Beiträger erworden werden konnte. – Leichte Gebrauchsspuren.