655: GLAS – LOYSEL, C. DE,

Essai sur l'art de la verrerie. Paris, o. Dr., an VIII (= 1799). Mit einer gefalt. Kupfertafel. 1 Bl., XXVI, 332 S. Läd. Interims-Brosch. (17)
Schätzpreis: 400,- €


Erste Buchausgabe. – Duncan 8124. Poggendorff I, 1506. – Erstmals 1791 in den "Annales de chimie" veröffentlicht. – Fliegende Vorsätze fehlen, Titel mit kleinen Löchern am Rand, mit einigen Randläsuren, gebräunt und etw. fleckig. – Unbeschnitten. – Spiegel mit Bleistifteintrag "japelli architetto del Caffè Pedrocchi", was auf den Architekten Giuseppe Jappelli (1783-1852) hinweist, aus dessen Besitz das vorliegende Werk wohl stammt. – Beiliegen 41 Tafeln zur Spiegelherstellung und zur Gewinnung von Salz und Salpeter aus Diderots und D’Alemberts "Encyclopédie" und aus Pluches "Schauplatz der Natur".